Touren

Viele Wege führen zu uns

  • Von Musau/Roßschläg (Parkmöglichkeit: Bärenfalle) über einen guten Forstweg zur
    Füssener Hütte (leicht) – Gehzeit ca. 2 Std. - auch für Mountainbiker!
  • Vom Bahnhof Musau über die Wiese zum Axelsteig bis zum Forstweg, dann weiter über die Musauer Alm zur Füssener Hütte (mittel) – Gehzeit ca. 2 Std.
  • Von Grän mit der Gondel Füssener Jöchle (täglich 9.00-16.30 Uhr), dann rechts übers Raintaljoch – Abstieg zur Füssener Hütte (mittel) – Gehzeit ca. 1 Std.
  • Vom Haldensee zum Adlerhorst weiter zum Hallergerenjoch, dann abwärts zur
    Füssener Hütte (mittel) - Gehzeit ca. 2,5 Std.
  • Von Reutte – Lechaschau – Frauensee – links weiter auf dem Forstweg über die Musauer Alm zur
    Füssener Hütte (leicht) – Gehzeit ca. 3,5 Std.
  • Von Reutte/Höfen mit der Bergbahn Hahnenkamm (täglich 9.00-16.30 Uhr), dann etwas absteigend zum Alpenrosenweg hinüber zur Lechaschauer Alm – Tiefjoch - Sabajoch – Musauer Alm zur
    Füssener Hütte (mittel) – Gehzeit ca. 3,5 Std.
  • Von Nesselwängle zum Gimpelhaus und dann über die Nesselwängler Scharte zur
    Füssener Hütte (schwierig) – Gehzeit ca. 5 - 6 Std.
  • Von Vils zur Vilser Alm über die Vilser Scharte und dann abwärts zur
    Füssener Hütte (schwierig) – Gehzeit ca. 5 – 6 Std.

Wandermöglichkeiten rund um die Hütte:

  • zum Schartschrofen (leicht) Gehzeit ca. 1 Std.
  • zur Großen Schlicke (mittel) Gehzeit ca. 1,5 Std.
  • zur Läuferspitze (schwierig) Gehzeit ca. 1,5 Std.
  • zur Roten Flüh (schwierig) Gehzeit ca. 2 Std.
  • zum Schartschrofen über den Friedberger Klettersteig (schwierig), nur mit Kletterausrüstung Gehzeit ca. 1 Std.

Füssener Hütte

Melanie Kerpf und Matthias Nack

Roßschläg 1

6600 Musau/Tirol

Tel. +49-8362-8809849

fuessenerhuette@gmx.de

Bewirtschaftung

Bewirtschaftet von Mai bis Oktober KEIN RUHETAG

Sozial Media

Damit du nichts verpasst, folge uns auch auf Facebook und Instagram